Montag, 3. Juli 2017

Rezension zu Das Glück schmeckt nach Zitroneneis von Abby Clements

Heute stelle ich euch den Roman „Das Glück schmeckt nach Zitroneneis“ von Abby Clements vor.

Quelle: Cover + Klappentex: Harper Collins


Klappentext:

Der gebürtige Italiener und die Engländerin Anna wagen das Abenteuer und ziehen vom nasskalten Brighton ins sonnenverwöhnte Sorrent. Hier wollen sie eine Gelateria eröffnen und ganz Italien mit ihren Eiskreationen verzaubern. Eigentlich eine brillante Idee, wäre da nicht Matteos verrückte, laute Verwandtschaft. Insbesondere Mamma Elisa hat ihre eigenen Vorstellungen, wie italienische Eiscreme zu schmecken hat. Eines steht fest, dass wird ein turbulenter Sommer …

Meine Meinung:

Dieser Roman ist ein typischer Sommerroman. Die Protagonisten sind liebenswert und man musste sie einfach mögen. Besonders Anna und ihre Schwester Imogen mochte ich gerne. Anna führt mit ihrem Mann einen Eissalon und zieht mit ihm nach Italien, wo dann die Schwiegermutter auf den Plan kommt. Imogen ist Fotografin, reist sehr gerne, aber im Moment läuft ihr Leben nicht so rund wie sie möchte.
So haben die Schwestern und auch andere Protagonisten ihre Problemchen, über die im Roman geschrieben wird.
Ich finde, dass die Autorin einen sehr schönen flüssigen Schreibstil hat. Der Roman ist fesselnd und lässt sich schnell weglesen. Es ist schön ein wenig über die Schönheit von Sorrent zu lesen und auch über Englands Küste.
Ich fand die Familienprobleme von Imogen und Anna interessant und ich konnte mich gut in beide hineinversetzen. Ich habe es genossen mit den Schwestern mitzufiebern, mitzuleiden und ihr Glück zu spüren.
Es ist ein lockerer, schöner, romantischer und fesselnder Roman. Ich kann ihn auf alle Fälle als schöne abwechslungsreiche Sommerlektüre empfehlen. Ideal für den Urlaub oder einfach für ein paar schöne Lesestunden zu Hause.
Der Roman zaubert den Sommer in den grauen Alltag und ich habe genossen, die Geschichte der Schwerstern zu lesen. Außerdem macht er verdammt viel Lust auf Eis.

Von mir gibt es für diesen sommerlichen Roman 4 Sterne.

Habt ihr auch Lust auf diesen schönen sommerlichen Roman bekommen? Hier bei Morawa Buch könnt ihr den Roman innerhalb Österreichs versandkostenfrei bestellen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen