Montag, 27. März 2017

Rezension zu Alea Aquarius Der Ruf des Wassers von Tanya Stewner

Quelle: Cover + Klappentext: Oetinger Verlag


Heute stelle ich euch den Jugendroman „Alea Aquarius – Der Ruf des Wassers“ von Tanya Stewner vor.

Klappentext:

Meeresmagie, Abenteuer und eine wunderbare Freundschaft! Alea fühlt den Sog des Meeres, seit sie denken kann, und doch fürchtet sie es. Denn wenn sie mit Wasser in Berührung käme, könnte es tödlich für sie enden. Das hat Aleas Mutter ihrer Pflegemutter gesagt, bevor sie verschwand. Eines Tages schließt Alea sich den Kindern von der Alpha Cru an, die auf einem Segelboot über die Meere schippern. Bei einem Sturm wird sie über Bord geschleudert. Und danach ist alles anders als vorher.

Meine Meinung:

Dieses Jugendbuch ist ein Fantasyroman der Extraklasse. Schon auf der ersten Seite bin ich eingetaucht in die Geschichte und war fasziniert von Alea. Sie ist ein ganz besonderes Mädchen mit einer Vergangenheit und einer Zukunft, mit der keiner gerechnet hat. Sie ist einfach einzigartig und ein toller Charakter. Als Alea dann auf Ben, Sammy und Tessa trifft, wird sie Teil der Alpha Cru und erfährt endlich ein wenig über sich und ihre Vergangenheit. Die Kinder segeln gemeinsam an den Ort an dem Alea ihrer Pflegemutter übergeben wurde, um mehr über ihre Herkunft zu erfahren. Eine sehr spannende Reise beginnt.
Ich fand den Schreibstil von Frau Stewner extrem fesselnd und spannend. Die Autorin hat die Begabung, dass man beim Lesen von der Geschichte vollkommen gefesselt wird. Ich konnte das Buch kaum mehr aus der Hand legen. Ich fand besonders ihre Reise auf dem Schiff faszinierend. Mir gefiel der Zusammenhalt der Gruppe und die Vertrautheit, die in der Gruppe herrschte.
Der Roman wird sehr bildlich erzählt und ich konnte mir eigentlich alles wunderbar vorstellen. Ich könnte mir das Buch sofort als Film vorstellen. In meinem Kopf ist es zumindest als Film abgelaufen. Ich hatte auf alle Fälle wunderbare, emotionale und spannende Lesestunden.
Es werden Geheimnisse aufgedeckt und es kommen fantastische Dinge zum Vorschein. Ich will einfach nicht zu viel verraten. Aber ich kann nur sagen eine tolle Geschichte, die mit Meer, segeln und Abenteuer zu tun hat. Auch auf die nächsten beiden Bände bin ich gespannt, denn es sind noch nicht alle Geheimnisse gelüftet.


Ich kann den Roman 100%ig weiterempfehlen und vergebe 5 Sterne

320 Seiten · gebunden
14.5 x 21.0 cm 
ab 10 Jahren
EUR 14,99 · EUA 15,50
ISBN-13: 978-3-7891-4747-0
EAN: 9783789147470

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen