Sonntag, 12. Februar 2017

Buchneuzugänge vom 6. Februar bis 12. Februar 2017

Am Dienstag dieser Woche bekam ich dieses wunderschöne Buch. Ich darf es für die Netzwerkagentur Bookmark und den Dressler Verlag rezensieren.
Ich finde das Cover einfach wunderschön und der Schutzumschlag schillert auch noch so toll. Ich liebe es jetzt schon. Wenn der Inhalt dann auch noch so toll ist, wie das Buch von außen aussieht, dann ist es perfekt.

Quelle: Cover + Klappentext: Dressler Verlag
Marah Woolf

GötterFunke. Liebe mich nicht


Band 1
Text von Marah Woolf
Einbandillustration von Frauke Schneider

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Marah Woolf, Autorin der MondLichtSaga und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands, jetzt erstmals in einem deutschen Verlag!

❀❀❀❀❀❀❀❀❀❀

Dann kam diese Woche noch dieses schöne Kinderbuch an. Ich mache bei Lovelybooks bei einer Leserunde mit. Ich fand dieses Buch einfach nur zuckersüß und musste einfach mitmachen. Es ist für Kinder ab 7 Jahre gedacht. Das Buch ist wunderschön illustriert und es hat eine große Schrift.

Quelle: Cover + Klappentext: Ravensburger Verlag
Leonie verbringt die Ferien bei ihrer Oma. Dort macht sie Bekanntschaft mit zwei Schmetterlingselfen. Mit Schrumpferbsen kann Leo sich selbst in eine Elfe verwandeln und sieht die Welt fortan mit anderen Augen ... Erstes Lesefutter ab Klasse 2.
Weitere Produktinformationen: Während alle anderen in den Urlaub fahren, muss Leonie die Ferien bei ihrer Oma verbringen. Leo ist sauer - bis sie auf dem Balkon die zwei Schmetterlingselfen Mücke und Luna entdeckt. Die beiden zeigen ihr, wie sie sich mithilfe von Schrumpferbsen selbst in eine Elfe verwandeln kann. Leo stellt fest: Fliegen ist wie Ohrenwackeln! Schon bald meistert sie sogar einen Looping mit Bravour - da können Mücke und Luna nur staunen! Gemeinsam erleben die drei spannende Abenteuer!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen