Freitag, 18. März 2016

Rezension zu Gut gemacht Girls von Bianka Minte König

Quelle: Cover + Klappentext: Thienemann Verlag


Heute stelle ich euch den Jugendroman „Gut gemacht Girls“ von Bianka Minte-König vor.

Klappentext:

Oh nein! Lottes Leben ist total außer Rand und Band: Ein ungebetener Gast verwüstet die Küche, und in der alten Siedlung am Waldrand rücken mit Getöse die Abrissbagger an. Nur eine Bewohnerin hält dort noch tapfer aus, denn sie hat ein großes Herz für Tiere. Jede Menge Hunde, Katzen, ja sogar ein unglaublich süßes Minischwein tummeln sich auf ihrem Grundstück. Nur wohin mit den Tieren, wenn das Haus dem Erdboden gleichgemacht wird? Die Zeit drängt, und obwohl Lotte gerade schwer mit der Wiedervereinigung ihrer Eltern beschäftigt ist, schmiedet sie mit den GIRLS einen tierisch guten Plan, um für die Vierbeiner ein neues Zuhause zu finden …

Meine Meinung:

Endlich ist der da der dritte Band der girls Reihe. Wir dürfen mit Lotte, Hanne und Stine wieder neue Abenteuer erleben. Und die lassen auch nicht lange auf sich warten. Wie immer gibt es das Projekt Eltern zu versöhnen bei Lotte. Dass ihre Eltern momentan eine Trennung auf Probe haben gefällt ihr gar nicht.
Außerdem haben die girls ein neues Projekt laufen. Sie werden zu Tierschützern und machen es sich zur Aufgabe vielen Tieren ein neues zu Hause zu suchen. Die girls sind mit Feuereifer dabei, was sie ausgesprochen sympathisch macht, denn wenn sie mal was anfangen lassen sie nicht locker. Ihre Ideen sind grandios und wirklich fantasievoll. Ich mag die girls ausgesprochen gerne. Frau Minte-König hat mit den girls ganz tolle Figuren erschaffen. Sie sind liebenswert, man kann mit ihnen mitfiebern, sie lassen nie locker und halten immer zusammen. Frau Minte König lässt sie immer wieder neue Abenteuer erleben, bei denen man ganz toll mitfiebern kann. Ich kann das Buch für junge Leser nur wärmstens empfehlen. Es wird nie langweilig mit den girls und wenn man mal angefangen hat zu lesen kann man nicht mehr aufhören. Der Roman ist spannend, lustig und einfach nur genial. Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und Frau Minte-König greift immer aktuelle Themen in ihren Romanen auf. Das finde ich besonders toll, dann das fesselt und regt zum Nachdenken an.
Ich hoffe dass es noch mehr Romane mit den girls geben wir, denn ich möchte sie nicht mehr missen.

Für diesen tollen Roman vergebe ich 5 Sterne

Ab 10 Jahre
208 Seiten, mit Spotlack, mit schwarz-weißen Illustrationen
Format:
148 x 210 mm
ISBN:
978-3-522-50483-6

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen