Samstag, 16. August 2014

Rezension zu Harry der weiße Flughund Band 2 Abenteuer im Schnee von Gabi Fedeli

Quelle: Esch Verlag

Heute stelle ich euch noch eine Flughund Geschichte vor. Es ist „Harry der weiße Flughund Band 2 – Abenteuer im Schnee“ von Gabi Fedeli. Dieses Mal macht Harry mit Jonathan Urlaub in der Schweiz. Sie lernen Schi fahren und haben eine ganz tolle Zeit.

Meine Meinung:

Auch diese Harry Geschichte fand ich ganz toll. Es ist schwer vorzustellen, dass ein Flughund Snowboard lernt, aber Harry wagt es und er fühlt sich pudelwohl im Schnee. Alleine die Vorstellung ein Flughund am Snowboard hat mich zum Lachen gebracht.
Die Geschichte ist wieder kindgerecht geschrieben, aber dieses Mal würde ich das Alter auf neun Jahre raufsetzen, weil Jonathan seine erste Liebe trifft.
Ich bin immer noch davon begeistert, dass jemand einen Flughund als Haustier hat. Das ist echt mal ungewöhnlich, vor allem weil Harry eine tolle Persönlichkeit hat und sich die meiste Zeit wie ein Mensch verhält. Er schein alles zu können außer zu sprechen, aber mit Jonathan kann er sich auch ohne Worte gut verständigen.
Mehr fällt mir jetzt gar nicht mehr ein, außer dass die Familie einen schönen Urlaub verbracht hat und dass es sich lohnt dieses schöne Kinderbuch zu lesen.


Von mir gibt es 5 Sterne für Harrys Abenteuer im Schnee

  • Taschenbuch: 111 Seiten
  • Verlag: Esch Verlag; Auflage: 1. (20. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 394376088X
  • ISBN-13: 978-3943760880
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 - 12 Jahre

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen