Sonntag, 8. Juni 2014

Rezension zu So fern wie ein Stern von Amanda Frost

Quelle: Homepage der Autorin Amanda Frost
Heute darf ich euch das Buch „So fern wie ein Stern“ von Amanda Frost vorstellen. Es ist der dritte und finale Teil der Siria Serie. Im dritten Teil geht es um Mark, der auf die Erde geschickt wird um sich eine Frau zu suchen, da es auf dem Planeten Siria Frauenmangel durch einen tödlichen Virus gibt. Auf der Erde trifft er auf Elena eine rothaarige Schönheit. Sie gefällt ihm von Anfang an und als sie dann noch durch einen Unfall ihr Gedächtnis verliert, nimmt er sie kurzerhand mit auf seinen Heimatplaneten Siria.

Meine Meinung:

Vom dritten Teil der Siria Serie war ich wieder ganz hin und weg. Amanda schreibt einfach wahnsinnig flüssig, emotional und sie beschreibt Siria so als würde es den Planeten wirklich geben. Mir hat dieser dritte Band besonders gut gefallen, weil die Geschichte hauptsächlich auf Siria und weniger auf der Erde gespielt hat und ich es sehr spannend fand zu sehen wie Elena ohne Gedächtnis auf den Planeten und die Bewohner reagiert. Es war schön zu sehen wie sich Elena schön langsam in Mark verliebt und auch wie sie sich mit Hilfe von Jana an das dortige Leben gewöhnt. Mark ist eher der gefühlskalte Typ, der keine Frau lieben kann. Zumindest glaubt er das von sich selbst, aber in Wirklichkeit knistert es zwischen Mark und Elena gewaltig und es entsteht eine erotische Spannung, die sich durch das ganze Buch zieht. Aber nicht nur Mark ist von Elena angetan, auch seine Kinder schließen sie mit der Zeit in ihr Herz.
Ich war von dem Roman schwer begeistert und konnte nach den ersten Seiten gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich habe es genossen Siria mit seinen Bewohnern noch besser kennen zu lernen und mir hat die Erotik gefallen, die den Roman durchzogen hat. Es ist ein spannender, romantischer, erotischer Roman der sich auf alle Fälle 5 Sterne verdient hat.

Vielen Dank für die tollen Lesestunden, die ich mit diesem Buch verbringen durfte.

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1190 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 268 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00K86F2S6

1 Kommentar:

  1. Danke für die schöne Rezension! Das Buch scheint ja wirklich eine schöne Lektüre zu sein, irgendwie passend zum Sommerwetter, ich werde die Reihe auf jeden Fall im Auge behalten.
    LG Anja aka iceslez von Librovision

    AntwortenLöschen