Samstag, 12. Mai 2012

Rezension zu Spionin wider Willen von Mila Roth


Ich möchte euch heute das e-book Spionin wieder Willen von Mila Roth vorstellen. In dem Krimi geht es um Janna Berg, die durch Zufall mitten in Ermittlungen des Bonner Geheimdienstes gerät. Markus Neumann ein Agent übergibt Janna in seiner Verzweiflung eine wichtige DVD, die sie für ihn aufbewahren soll. Natürlich ist Janna jetzt mitten drinnen in dem Fall, wird beschattet und sogar zusammen mit Markus entführt.


Ich finde diesen Krimi einfach Klasse. Es ist eine neue e-bok Krimi-Serie von Mila Roth alias Petra Schier. Mila Roth schreibt, wie ich es nicht anders erwartet habe leicht, flüssig, spannend und sehr fesselnd. Sie beschreibt ihre Personen so, dass man sie sich sehr gut vorstellen kann und man sich auch in ihr Leben hineinversetzten kann. Die wichtigsten Personen sind hier natürlich Janna Berg und Markus Neumann.
Janna wohnt mit ihren zwei Ziehkindern in einem Haus, gleich neben dem elterlichen Hof. Janna ist Hausfrau und betreibt von zu Hause aus, einen Schreibservice. Sie ist mit ihrem Freund Sander seit einem halben Jahr zusammen, hält ihn aber ziemlich auf Distanz. Sie unternehmen zwar oft gemeinsam mit den Kindern etwas, aber mehr läuft zwischen den Beiden nicht. Ich finde da knistert es zu wenig. Mehr knistert es schon zwischen Janna und Markus. Markus will es zwar nicht wahrhaben und redet sich ein er mag Janna nicht, doch irgendwie fühlt er sich doch zu Janna hingezogen. Ich glaube ihm gefällt Janna mit ihrer einfachen Art. Sie redet zwar manchmal wie ein Wasserfall, wenn sie nervös ist, was Markus ordentlich aus dem Konzept bringt und auch nervt. Das ist er bei Frauen nicht gewöhnt. Er selber ist ein sexy, durchtrainierter und schöner Mann. Einfach ein Mann zum Anbeißen, der in seinen Anzügen immer gut aussieht. Er arbeitet viel lieber alleine als mit einem Partner und geht so auch größere Risiken ein. Drum passt es ihm auch nicht wirklich, dass er Janna mehr durch Zufall in diesen Fall hineinziehen muss. Für uns Leser wurde dadurch die Geschichte sehr spannend. Mir hat der Krimi wirklich sehr gut gefallen und hat mich an die Fernsehserie Agentin mit Herz erinnert. Dort wird auch eine Hausfrau zur Agentin. Ich war von der Story gefesselt und konnte nicht mehr zu lesen aufhören. Ich habe mich in Jannas Leben verliebt und möchte in Zukunft noch mehr von Markus und Janna lesen. Ich kann es kaum erwarten bis es soweit ist und die Geschichte weitergeht, da ich noch viele offene Fragen habe.

Für mich ein 5 Sterne Krimi. Er hat nichts anderes verdient.


  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 244 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 115 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B007TVUOEA
  • Keine Kommentare:

    Kommentar veröffentlichen