Samstag, 12. Mai 2012

Buchneuzugang am Freitag

Gestern ist noch von Kinderbuchlotse folgendes Rezensionsexemplar gekommen:


Die Geschichte von der Eins, der Null und der einsamen Insel

Kurzbeschreibung


Kurz vor den Sommerferien besuchen Ann, Leo, Max und ihre Freunde aus der ersten Klasse ihre frühere Kindergärtnerin Frau Jäger. Die ist super, denn sie kann so witzig aus dem Reich der Mathematik erzählen! Diesmal entführt Frau Jäger ihre ehemaligen Juniorbären auf eine einsame Insel vor der Küste Hawaiis. Dort ist eine Gruppe Einsen und Nullen gestrandet und wartet nun sehnsüchtig darauf, dass der Sturm nachlässt und sie zum Festland zurücksegeln können. Um sich die Zeit zu vertreiben, entwickeln sie ein tolles System: Sie finden heraus, wie man alle Zahlen, egal ob 9, 56, 135 oder 267, nur mit 1 und 0 darstellen kann! Du kannst dir das nicht vorstellen? Dann komm mit nach Hawaii und besuch die eifrigen Einsen und Nullen. Denn die sind sich ganz sicher, dass sie eine Sensation entdeckt haben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen