Dienstag, 19. Juli 2011

Rezenison zu Fahrschule Ernährung von Ulrike Richter


Inhalt:
Heute möchte ich euch ein Sachbuch vorstellen. Es ist die Fahrschule Ernährung von Ulrike Richter.
In dem Buch geht es um unsere Ernährung, unseren Körper und wie wir lernen nicht nur Frust und Lust zu essen sondern weil wir hungrig sind.

Meine Meinung:
Das Cover des Buches hat mir ganz gut gefallen. Das Obst schaut lecker und gesund aus und durchs Fahrrad fahren wird man bekanntlich fit.
Das Buch ist in Kapiteln aufgebaut. Zuerst lernt man wie sich die Küche und die Gesellschaft in den letzten Jahren entwickelt hat. Auch über Ess- und Tischkultur gibt es ein Kapitel. Das ist mal die Theorie.
Damit das ganze nicht zu trocken wird hat Frau Richter im Praxisteil Rezepte eingebaut und gibt allerlei Tips zum Kochen.
Das Buch ist für meinen Geschmack etwas zu religiös aufgebaut. Man lernt sehr viel über verschiedene Religionen und wie sich die Menschen dort ernähren. Es wird viel über das Leben und die Ernährung in den letzten Jahrhunderten geschrieben und in welche Richtung der Trend heute geht.
Es ist ein Buch das man von vorne bis hinten genau durchlesen muss damit man alle Zusammenhänge versteht.
Im Praxisteil gibt es Tips welche Geräte (Töpfe, Pfannen) und andere Utensilien man in der Küche haben soll. Dann wird noch beschrieben welche Lebensmittel sich lagern lassen, was man frisch kaufen soll. Welche Kräuter man besitzen soll. Allerlei Tips zu Essig, Öl und Salz gibt es noch.
Außerdem werden noch einige gesunde Rezepte mit gesunden Lebensmitteln vorgestellt. Die Rezepte beinhalten viel Getreide auch Gemüse, Joghurt, Kokosmilch.
Ich glaube mit den Rezepten kann ich meine Familie nicht glückliche mache. Meine Familie isst zwar sehr gerne Obst und Gemüse aber ich glaube schon die wenigen Bilder, die die Gerichte in dem Buch zeigen würden ihnen nicht gefallen. Mir ehrlich gesagt auch nicht.
Das Buch ist für mich nicht wirklich geeignet, weil ich kein Gesundheitsfanatiker bin, aber für jemanden der Natur pur liebt ist es sicher ganz gut.

Leider bekommt das Buch von mir nur zwei Sterne von 5, da es zu wenig illustriert ist und auch in eine ganz andere Richtung geht als ich es mir vorgestellt habe.

Gebundene Ausgabe: 225 Seiten
Verlag: Freies Geistesleben; Auflage: 1 (13. April 2011)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 377252527X
ISBN-13: 978-3772525278


Hier noch die Adresse des Verlages: http://www.geistesleben.de/Falls jemand das Buch gerne bestellen möchte kann er es gerne hier machen: http://www.geistesleben.de/buecher/9783772525278/fahrschule-ern-hrung
Vielleicht hat jetzt wer Lust bekommen Bücher von Blogg dein Buch zu rezensieren. Schaut doch mal hier vorbei: http://www.bloggdeinbuch.de/

Kommentare:

  1. Ich hab' das Buch auch besprochen und war leider auch nicht sehr begeistert, wenngleich ich mich zu einem halben Stern mehr entschlossen habe, ;-).

    So long,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Ich nahm an einer Fahrschule http://autoskola-eksperts.com/

    AntwortenLöschen
  3. Gute fahrshule https://bkategorija.com/

    AntwortenLöschen